Sonntag, 31. Januar 2016

Tarifa

Es gefällt uns ausgesprochen gut in TARIFA, von diesem markanten Punkt auf der Landkarte geht irgendwie eine ganz bestimmte Faszination aus, die Nähe zu Afrika spielt dabei ganz sicher eine Rolle. Und unsere nette Gesellschaft Petra & Gunther natürlich auch!

Unser Stellplatz am Strand der "Landebahn" ist ein Traum und zählt für uns zu einem der Schönsten auf dieser Wintertour.





Der Strand einfach fantastisch und Eldorado für Kiter und Surfer ...





und die Landschaft rund um ist toll.







Kurzum: wir fühlen uns wie im Urlaub!

Aber auch das Städtchen TARIFA hat seinen Charme, mehrmals radeln wir hin, sei es zum einkaufen oder nur zum Bummeln.

Alles in allem verdient TARIFA unser:

"Hier ist es schön, hier bleiben wir!"
















Kommentare:

  1. Hallo Ihr Reisenden!
    Ein schöner Post über Tarifa, das so viel mehr ist als nur eine windsichere Surferhochburg.
    Wir haben dort im Januar 2015 einige Tage auf dem Weg nach Portugal verbracht und auch diese ganz eigene Faszination empfunden, die Du beschreibst.
    Viel Freude Euch noch auf der Landebahn und eine gute Weiterreise!

    Sonnige Februargrüsse aus dem Valongo,

    Solvana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Solvana!

      Ja, wirklich sehr schön dort - wir hatten sogar Glück und es war ein paar Tage lang recht windstill und daher wie im "Sommer". Und wir sind zugegebenermaßen recht ungern dort wieder aufgebrochen.

      Schade, dass Ihr in entgegengesetzte Richtung unterwegs seid. Aber Portugal ist toll. Wir waren das erste Mal dort und sind vollkommen begeistert von diesem Land und seinen Möglichkeiten.

      Auch Euch eine gute Weitereise und allzeit gute Fahrt!

      Liebe Grüße, Gaby

      Löschen